Wenn wir bei Leftöver Klamotten machen, dann eigentlich immer nach dem gleichen Prinizip. Wir nehmen ein Kleidungsstück, dass jeder mag, und adden ein minimalistisches Design. Das klingt jetzt etwas basic, aber, ohne uns selbst zu loben, es funktioniert ziemlich gut. 

In den letzten Jahren ist uns neben dem Design der Klamotten, zunehmend die Umwelt- und Sozialbilanz der Stücke, die wir verkaufen, wichtig geworden - wir arbeiten deshalb nur noch mit Rohlingen der Fair Wear Foundation. Aber schau dir unsere Teile doch einfach selbst an.